Pferdepension / Ruhestandspferde

Sie möchten Ihr Pferd in gute Obhut geben? Gerne! Bei uns sind die Tiere, jeweils in Gruppen von neun, im Laufstall untergebracht. Unsere Pferde stehen in einem Offenstall mit separaten Fressständern und Liegefläche. Heu und Futterstroh haben sie immer zur Verfügung. Auf Wunsch können sie mit der Führmaschine laufen.

Sommer und Winter

Die Weiden liegen am Hof, und wir bringen die Tiere rund ums Jahr jeden Tag hinaus. Für den Winter steht eine Winterkoppel zur Verfügung. Im Sommer verbringen die Pferde auch die Nacht im Freien. Zusätzlich bekommen sie reichhaltige Heu-Fütterung mit unserem eigenem Heu, individuelles Kraftfutter (Hafer, Grünmehl, Pellets) sowie Mineralfutter. Das Grünmehl stammt aus unserer eigenen Herstellung. Die Pellets lassen wir nach unserem Rezept in der Löffelmühle mischen.

Tägliche Kontrolle

Wir kontrollieren die Pferde jeden Tag auf Verletzungen. Regelmäßig kommen Tierarzt und Hufschmied zu uns; zur Gesundheitspflege gehört das Entwurmen und Impfen. Seit einiger Zeit nehmen wir an einer Entwurmungsstudie des Staatlichen Tierärztlichen Untersuchungsamtes (STUA) Aulendorf teil.

Ruhestandspferde

Sollten Sie keine Möglichkeit haben, sich täglich um Ihr Pferd zu kümmern: Kein Problem. Auf Wunsch übernehmen wir bei Ruhestandspferden auch die Fellpflege – oder stellen die komplette Pflege sicher.

Adresse

Famile Wespel
Staibshof 1
88353 Kißlegg, Deutschland

Kontakt

Telefon: +49 (0) 160 937 478 49
Telefon: +49 (0) 160 978 544 19
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Copyright © 2021 Staibshof. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.